Spiel- und Trainingsbetrieb wieder eingestellt

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen und der daraus resultierenden Maßnahmen und Einschränkungen stellen die JSG Dünschede/Helden (G- bis D-Jugend) sowie die JSG Dünschede/Helden/Grevenbrück (C- bis A-Jugend)  den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung ein.
Die Einstellung des Spielbetriebs wurde durch den FLVW bekannt gegeben und gilt vorerst bis Ende November. Daher fallen alle Jugendspiele bis zum genannten Termin aus.

In der neuen Coronaschutzverordnung vom 30. Oktober 2020 des Landes Nordrhein-Westfalen heißt es: Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 30. November 2020 unzulässig. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von
Sportanlagen. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen durch mehrere Personen gleichzeitig ist unzulässig. 

Die Einstellung des Trainingsbetriebs für alle Jugendmannschaften gilt bis mindestens Ende November. Deshalb bitten wir darauf, dass die Ausnahme mit dem Individualsport auf allen drei Sportplätzen (Sportpark-Repetal in Dünschede, der FSV-Arena in Helden sowie dem Sportplatz an der Habuche in Grevenbrück) eingehalten wird!  Die Sportlerheime an sich bleiben bis Ende November geschlossen!

Der Jugendvorstand bittet alle Spieler, Trainer und Eltern um die Respektierung dieser Maßnahmen.
Die vorgegebenen Maßnahmen werden wir in vollem Umfang umsetzen und hoffen, dass auch wir damit einen kleinen Beitrag leisten können, die Lage schnellstmöglich wieder unter Kontrolle zu bekommen.

Bleibt alle Gesund, wir sehen uns bald wieder!

Die Jugendvorstände der JSG Dünschede/Helden und RW Lennestadt-Grevenbrück

Trainingsanzüge für die gesamte JSG eingetroffen

Die gesamte Jugendabteilung hat jetzt neue Trainingsanzüge. Insgesamt 184 Trainingsanzüge für die A- Jugend bis runter zu den Mini-Kickern wurden in dieser Woche von Sport Engstfeld geliefert und werden die nächsten Tagen an unsere 11 Jugendmannschaften verteilt.

Helena Heine mit der Firma H&R macht dieses möglich und übernimmt die Kosten komplett. Nochmals ein dicker Dank von der gesamten Jugendabteilung an Helena und der Firma H&R.

Sobald die Anzüge ausgeteilt sind und wir ein schönes Foto machen können, wird sich der Jugendvorstand natürlich für diese großzügige Spende bei Helena und der Firma H&R erkenntlich zeigen.

 

Des weiteren haben wir Aufwärm T-Shirts für beide C- Jugend Mannschaften bekommen. Sponsor hier Sükrü`s Döner in Grevenbrück. Ein herzlicher Dank an den Imbissbetrieb und Andre Sternal der für diese Aktion der Ansprechpartner war (Bericht folgt).

 

In Planung ist auch ein zweites Trikot für unsere A- Jugend. Sponsor für diese Aktion ist Schneider Haustechnik aus Grevenbrück. Auch hier schon einmal ein dicker Dank der Jugendspielgemeinschaft Dünschede/Helden/RWL. Sobald das Trikot fertig ist stellen wir dieses natürlich vor.

JSG Dünschede/Helden/RWL bekommt neues Outfit und sagt Danke !

Die B- Jugend Mannschaft der JSG Dünschede/Helden/RWL hat ein neues Trikot bekommen. Als neuen Trikotsponsor kann die JSG mit der Firma Bauleistungen Stumpf aus Dünschede einen neuen Werbepartner begrüßen. Am vergangenen Sonntag war das Trikot das erste Mal beim Spiel und Sieg unserer B1 Jugend in Wenden im Einsatz. Herzlichen Dank hierfür an Jörg Stumpf und sein Team für diese Spende!

Auch unsere F- Jugend benötig noch ein neues Trikot. Da wir in diesem Jahr mit 2 Mannschaften in die Saison gegangen sind fehlt uns hier noch ein Satz. Unsere Jugendspieler im Alter von 6 bis 8 Jahren würden sich sehr über ein neues Trikot freuen um weiter erfolgreich auf Torjagd gehen zu können. Wer Interesse hat hier als Trikotsponsor einzusteigen sollte sich bitte beim Jugendvorstand melden.

Die gesamte Jugendabteilung bekommt neue Trainingsanzüge. Insgesamt 184 Trainingsanzüge für die A- Jugend bis runter zu den Mini-Kickern wurden am letzten Freitag bei Sport Engstfeld bestellt. Helena Heine mit der Firma H&R macht dieses möglich und übernimmt die Kosten komplett. Schon jetzt ein dicker Dank an Helena. Sobald die Anzüge eintreffen werden wir diese natürlich vorstellen und uns für die großzügige Spende erkenntlich zeigen.

Des weiteren haben wir die Warmmachshirts der A, B und C- Jugend um weitere 16 Stück aufgestockt. Grund: immer wieder neue Spieler aus den D- Jugendmannschaften von Dünschede/Helden und RWL stoßen zur C- Jugend hinzu. Peter Rüenauver mit der LVM hat hier wieder einmal seinen Betrag dazugelegt. Auch hier ein herzlicher Dank an Peter und die LVM.

Die JSG Dünschede/Helden/RWL hat ein neues Logo entworfen. Dieses Logo wird nun immer bei der A, B und C- Jugend in der Außendarstellung erscheinen. Auch das neue Trikot und die Trainingsanzüge der genannten Mannschaften bekommen dieses Logo. Herzlichen Dank hier an Jutta Korte aus Helden für die Gestaltung des neuen Logos.

Ja in Zeiten von Corona ist auch die Jugendabteilung auf Spenden und Sponsoren angewiesen. Leider können und dürfen wir keine Veranstaltungen wie Jugendspieltage, Turniere oder Endspiele durchführen. Diese Einnahmen entfallen leider und wir hoffen weiter auf solche tollen Aktionen wie sie hier vorgestellt wurden.

A-Jugend Nachholspiel im Sportpark Repetal

Am kommenden Montag findet in der Leistungsklasse der A- Junioren das Meisterschafts Nachholspiel der JSG Dünschede/Helden/RWL gegen die JSG Hünsborn/Rothemühle statt. Abstoß ist um 19.00 Uhr im Sportpark Repetal in Dünschede.

D1-Jugend der JSG Dünschede/Helden unterliegt dem FC Lennestadt/LaKi 1 knapp

Zum Saisonauftakt verlor die D1-Jugend der JSG Dünschede/Helden knapp mit 1:2 gegen eine spielstarke D1 der JSG Lennestadt/Laki.
Die Lennestädter legten los wie die Feuerwehr und gingen in der 4. Minute mit 1:0 in Führung…
Dann entwickelte sich ein sehr gutes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Doch beide Torhüter waren steht’s auf dem Posten. In der 22. Minute fiel dann nach einem schönen Angriff das 2:0 für die Gäste. „D1-Jugend der JSG Dünschede/Helden unterliegt dem FC Lennestadt/LaKi 1 knapp“ weiterlesen